WacPAV zu MP3 konvertieren

Das WavPack-Format wurde als Versuch entwickelt, einen Kompromiss zwischen verlustreichen und verlustfreien Audioformaten anzubieten. Das Dateiformat WV/WVC ist eigentlich ein Paket aus zwei Dateien: eine verlustreiche abspielbare komprimierte Audiodatei und eine „Korrektur“, die aus den Daten besteht, die dazu benötigt werden, die verlustreiche Audiodatei zurück in eine verlustfreie zu verwandeln. Leider können nicht viele Player WavPack lesen, also müssen die Benutzer einen Weg finden, WavPack zu MP3 zu konvertieren. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, ein kleines Tutorial vorzubereiten, in dem gezeigt wird, wie Dateien von WavPack zum MP3-Format konvertiert werden.

Diese Anleitung wurde für die Mac-Version des Programms geschrieben, doch die Schritte bei Windows sind gleich

Für andere Betriebssysteme oder Optionen hier klicken


  1. WacPack-Datei hinzufügen

    Wir benötigen die Anwendung MediaHuman Audio Converter, also laden Sie sie zunächst herunter und installieren Sie sie wie gewohnt. Im Programm klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ in der Toolbar und wählen die WavPack-Quelle aus, die Sie zu MP3 konvertieren wollen. Sie können dafür auch die Drag&Drop-Funktion verwenden.

    Fügen Sie die WavPack-Dateien hinzu, die Sie konvertieren wollen
  2. Wählen Sie das Ausgabeformat aus

    Schauen Sie sich die Schaltfläche Format in der Toolbar an. Die Beschriftung gibt das Ausgabeformat der Konvertierung an. Wenn sie also irgendetwas anderes als MP3 angibt, klicken Sie darauf und wählen das gewünschte Format aus. Oder Sie klicken auf den Pfeil, um die zuletzt genutzten Formate anzuzeigen.

    Wählen Sie das Format MP3 aus
  3. Konfigurierung der Konvertierung

    Die MP3-Qualität hängt von Samplerate, Bitrate und Kanalanzahl ab. Wählen Sie die von Ihnen benötigte Qualität aus einer der Standardoptionen aus oder richten Sie Ihre eigene individuell ein mit der Schaltfläche Anpassen. Beachten Sie, dass das Programm Ihre Auswahl speichert, sodass Sie sie später erneut verwenden können.

    Zusätzliche Formateinstellungen einstellen
  4. Konvertierung durchführen

    Nun klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren und warten darauf, dass der Prozess abgeschlossen wird.

    WavPack-Konvertierung starten
  5. Wie es funktioniert

    Der Audio Converter führt mehrere Konvertierungsprozesse gleichzeitig durch und nutzt alle Cores Ihrer CPU, somit wird die höchste mögliche Konvertierungsleistung angeboten. Im Fenster Voreinstellungen können Sie den Ressourcenanteil anpassen, den Sie dem Audio Converter zuteilen wollen.

    WavPack zu MP3 konvertieren
  6. Konvertierung abgeschlossen

    Der Prozess wurde abgeschlossen. Sie haben nun eine brandneue MP3-Datei, die gerade aus WavPack konvertiert wurde. Sie können den Zielordner mit den konvertierten Dateien öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche In Ordner anzeigen klicken (die mit der Lupe).

    Nutzen Sie die Schaltfläche „In Ordner anzeigen“, um den Ordner mit den konvertierten Dateien öffnen

Hier ist also die Antwort auf die Frage, wie man einfach WavPack zu MP3 konvertieren kann. Sie benötigen dazu den MediaHuman Audio Converter. Das Programm kann auch zwischen anderen Audioformaten durch die gleichen Schritte hin- und herkonvertieren.


Download
größe: 30,40 MB
Download
größe: 30,10 MB

Für andere Betriebssysteme oder Optionen hier klicken

comments powered by Disqus